Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Rauch und giftiges Gas birgt hohe Gefahr wie nahezu jeder weiß, bei Bränden führen in erster Linie nicht die Feuerflammen oder hohen Temperaturen zu Verletzten oder Toten sondern Rauch sowie giftige Gase.

Aus diesem Grund ist eine tadellos funktionsfähige Entrauchung in Gebäuden von enormer Wichtigkeit. Denn bekanntermaßen werden im Brandfall schnell und mit großem Volumen Brandrauch sowie die darin enthaltenen Brandgase freigesetzt. Folglich sind hier Selbst- und Fremdrettung, Löschangriffe sowie Sachschutz essentielle Brandschutzthemen.

Die bratec GmbH tragen beispielsweise in Tiefgaragen, Treppenhäuser oder Aufzugschächten der Kunden Sorge, dass alle gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien für eine einwandfreie Entrauchung erfüllt sind. Hierfür setzen die Spezialisten sämtliche technische Mittel und Maßnahmen ein, um u.a. Rettungswege oder Aufenthaltsbereiche im Brandfall für alle Personen rauchfrei bzw. raucharm zu halten.

Auch die daraus resultierende Verbesserung des Sichtverhältnisses ist für die Feuerwehr sehr wichtig. „Hierfür berechnen wir nach bestimmten Methoden und Verfahren die notwendigen Querschnitte- und Volumenströme für die passenden Entrauchungen“.

„Dabei unterscheiden wir auch noch zwischen natürlicher und maschineller Entrauchung“. Die jeweiligen Entrauchungsanforderungen sind in den entsprechenden Landesbauordnungen hinterlegt. Für Garagen oder Sonderbauten obliegen für den Abzug von Rauch und Wärme weitere Maßnahmen.

bratec GmbH

Am Mühlbach 16
87487 Wiggensbach
Telefon 0 83 70 / 92 16 53

Ihr Brandschutz-Spezialist

für Neubau, Umbau und Sanierung!
Kempten im Allgäu, Ulm, Stuttgart, Augsburg, München...

Rechtliches